Angebote und Termine / Aufgaben und Ziele

Aufgaben und Ziele

Im Jahre 1972 wurde die ARG vom damaligen 1. Vorsitzenden Franz Bussmann gegründet. Von 1985 – 1995 bereitete das Ehepaar Büscher mit ihrem Helferteam den Senioren einmal im Monat einen schönen Nachmittag mit einem Unterhaltungsprogramm.
Seit dem 1. Januar 1996 hat sich einiges geändert. Die Senioren treffen sich jetzt jeden Mittwoch im Sommer von 15:00 bis 18:00 Uhr, im Winter von 14:30 bis 17:00 Uhr im Gemeindeheim.
In angenehmer Atmosphäre bei Kaffee, Kuchen und Getränken zu günstigen Preisen wird gespielt, was das Zeug hält. Wer möchte, bringt sein Spiel mit.
Einmal im Monat wird ein Extra-Programm veranstaltet, welches sich ebenfalls bester Beliebtheit erfreut. Wir beschäftigen uns zum Beispiel mit Dia-Vorträgen, Bingo, Seniorengymnastik mit Musik, Modenschauen im Gemeindeheim oder außer Haus mit Einkaufsmöglichkeiten.
Wir sind also bemüht, für jeden Geschmack etwas anzubieten. Seit kurzer Zeit steht auch Gedächtnistraining, auf dem Programm, welches viel Freude bereitet. Dies ist ein ganz wichtiger Beitrag, dabei muss man nicht unbedingt alt sein. Gedächtnistraining ist für alle Generationen wichtig.

Seit dem 1. April 2010 haben wir unseren Namen geändert und nennen uns ab sofort:
Senioren-Gemeinschaft „Boni Treff 70 plus”

Jede und jeder ist herzlich willkommen.

Halten Sie uns die Treue, über neue Gäste würden wir uns ebenso freuen.

Monika Verheyen und das Helferteam