... aus 2018 / ... aus 2017 / ... aus 2016 / ... aus 2015 / ... aus 2014 / ... aus 2013 / ... aus 2012 / ... aus 2011 / ... aus 2010 / ... aus 2009 / ... aus 2008      Apr. 01.: Palmsonntag / Mär. 20.: Fastenzeit / Mär. 17.: Jahreshauptversammlung / Feb. 11.+15.: Karneval

Karneval

Auch in diesem Jahr wurde am 11.2.2012 als Höhepunkt der 5. Jahreszeit in der Gemeinde St. Bonifatius, Essen-Huttrop, die große Karnevals-Prunksitzung der KAB gefeiert. Um 19:11 Uhr sollte die Veranstaltung beginnen, jedoch 1 Stunde vorher war der Saal bereits fast voll besetzt. Als unter der Leitung des Vorsitzenden Rudi Verheyen das Fest-Präsidium einzog, waren auch die letzten Plätze besetzt. Nun konnte das Programm beginnen.
Schon nach den ersten Büttenreden und Schunkellieder kam das Publikum auf "volle Touren". Da wurden die Vorträge durch den schon traditionellen Besuch des Stadtprinzenpaares - in diesem Jahr Hans-Dieter I. und Petra III. - unterbrochen. Nun bekam die Stimmung noch einen Schub! Nachdem die obligatorischen Ordensverleihungen und die Ansprachen an das Volk vorüber waren, wurde das Prinzenpaar mit seinem Gefolge herzlich verabschiedet. Das Programm konnte nun weitergehen.
Es folgten ein Auftritt nach dem anderen von Mitgliedern aus den eigenen Reihen. Wie schnell doch die Zeit verging! Es war bereits 23:00 Uhr, als sich die Bühne mit allen Aktiven füllte und zum Abschluß sangen "Servus, Helau und Auf Wiederseh'n" bis zum nächsten Jahr. Im Anschluß daran wurde mit viel Freude das Tanzbein geschwungen. Ein gelungener Abend in der KAB ging zu Ende.
4 Tage später, am Mittwoch, den 15.2.2012, wurde das gleiche Programm noch einmal vor vollem Haus in der Seniorengruppe 70 Plus aufgeführt. Auch hierbei hatte am Ende das dankbare Publikum den Eindruck: "So ein Tag, so wunderschön wie heute..."
Text und Fotos: Wolfgang Ackermann

An dieser Stelle allen Aktiven vor und hinter den Kulissen ein herzliches "Danke!" für den geleisteten Einsatz, denn es ist nicht nur der Abend und der Nachmittag, sondern es sind viele Wochen der intensiven Vorbereitung vor einem applausträchtigen Auftritt!

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.